Blog & News

Ände­rungen zum Jahres­wechsel - für Unternehmer

Zum Jahres­wechsel ergeben sich folgende Ände­rungen für Unter­nehmer: Der Inves­ti­ti­ons­ab­zugs­be­trag (kurz „IAB“) beträgt ab 2020 nun 50% der Anschaf­fungs­kosten. Zudem wurden die Größen­merk­male zur Abgren­zung begüns­tigter Betriebe erwei­tert, die Gewinn­grenze beträgt nun 200.000€. Corona-Prämien für das Jahr 2020 können bis zum 30.06.2021 an die Arbeit­nehmer steu­er­frei ausge­zahlt werden. Die Frei­grenze für Sach­be­züge ab 2022 wird … 

Mehr erfahrenÄnde­rungen zum Jahres­wechsel - für Unternehmer

Ände­rungen zum Jahres­wechsel - für Privatpersonen

Zum Jahres­wechsel ergeben sich folgende Ände­rungen für Privat­per­sonen: Zuschüsse des Arbeit­ge­bers zum Kurz­ar­bei­ter­geld bleiben auch für 2021 teil­weise steu­er­frei, soweit diese für Zeit­räume nach dem 29. Februar 2020 geleistet werden und zusammen mit dem Kurz­ar­bei­ter­geld nicht 80% des Soll-Entgelts über­steigen. Arbeit­neh­mern können einen Betrag in Höhe von 5€ pro Tag als Werbungs­kos­ten­pau­schale für Home­of­fice geltend … 

Mehr erfahrenÄnde­rungen zum Jahres­wechsel - für Privatpersonen

Corona-Krise: Termine zum Jahresende

Im Hinblick auf die steu­er­li­chen Maßnahmen im Zusam­men­hang mit der Corona-Krise ist zum Jahres­ende insbe­son­dere Folgendes zu beachten: Die Senkung der Umsatz­steu­er­sätze auf 16 % (normal) bzw. 5% (ermä­ßigt) gilt regel­mäßig nur noch für Leis­tungen, die bis zum 31.12.2020 erbracht werden; nach diesem Zeit­punkt gelten dann wieder die Sätze von 19 % bzw. 7%. Für Restaurationsleistungen … 

Mehr erfahrenCorona-Krise: Termine zum Jahresende

Corona-Blog

Laden...
Diese Website verwendet technisch erforderliche Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Mehr lesen

Ok